Zuhause und Stil

Sofa im Loftstil: industrieller Komfort (26 Fotos)

Der originellste der Interieurstile gilt zu Recht als Loft. Er ist jung, hat aber viele Fans.

Wie ist der Dachboden entstanden?

Um zu verstehen, welche Sofas zu einem Stil gehören, schauen wir uns die Essenz des Stils an.



Loft entstand Mitte des letzten Jahrhunderts als Reaktion auf die wahnsinnig hohen Kosten für die Anmietung von Wohnungen in Großstädten. Unternehmerische Amerikaner begannen, leere Lofts und Dachböden zu mieten. Bald erreichte die Wende die verlassenen Werkstätten und die gesamten Fabriken. Von Reparaturen war keine Rede, daher war die Gebühr vernachlässigbar. Die Räumlichkeiten wurden von Künstlern, Dichtern und anderen unkonventionellen Persönlichkeiten ausgewählt, denen der Mangel an Komfort gleichgültig war.

Diese Umstände identifizierten die klassischen Zeichen des Stils. Obwohl heute respektable Sorten aufgetaucht sind: Die geräumigen Menschen ohne interne Trennwände mochten auch die geräumigen Menschen.

Loft, in der Tat eine große Wohnung mit einem Raum, sondern hat Fans unter den Eigentümern von Standard-Mehrraumwohnungen.



Welche Anzeichen sind erkennbar?

Ein klassisches Loft ist ein geräumiger Raum ohne Trennwände und hohe Durchflüsse. Um diese Möglichkeiten sinnvoll zu nutzen, schaffen die Eigentümer häufig eine zweite Ebene, zu der eine Treppe aus Metall oder Holz führt.

Möbel sind mindestens erlaubt: keine Schränke, Hocker oder Schminktische. Nur lebenswichtige Dinge wie ein Esstisch, ein Sofa, ein Bett. Sie können sehr vielfältig sein: antik, antik, bis in die 80er Jahre des letzten Jahrhunderts. Das Abschälen von Lack, ausgefransten Kanten, verblassten Polstern oder das Fehlen einzelner Teile wird als großes Plus angesehen.

Möbel, einschließlich Sofas im Loft-Stil, müssen jedoch die verbindlichen Anforderungen erfüllen:

  • streng horizontale und vertikale Ebenen;
  • klare Form ohne Rundheit;
  • Massivität, Beeindruckung.

Jedes Objekt kann überall angezeigt werden: Ein Standort nur in der Nähe der Wände, um den Umfang herum ist nicht erwünscht.



Richtungen

Modernes Loft gibt es in mehreren Varianten. Die Wahl hängt von der Größe und Lage des Zimmers, dem Geschmack und der finanziellen Situation der Eigentümer ab. Insgesamt gibt es vier Arten:

  • Böhmisch: Ein Sofa oder ein Bett wird aus der Truhe der Großmutter oder aus Antiquitätengeschäften, aus Dachböden oder Flohmärkten gewonnen. Sie können einen abgenutzten Bezug oder einen schuppigen Rahmen haben.
  • Industrie: Modifikation des Minimalismus - ein einfarbiges Ledersofa, ein rechteckiges Bett;
  • glamourös: neue Luxusmöbel aus Klassik oder Barock, Farben in Pastelltönen, aber nicht traditionell grauweiß, sondern zum Beispiel lila-grau;
  • Skandinavisch: weiße oder andere asketische Möbel mit Hightech-Elementen.

Fans von Stil, die keine gebrauchten Möbel akzeptieren, können leicht neue Sofas im Loft-Stil oder andere Dinge finden, die zu seinem Geist passen.



Farbe

Das traditionelle Loft besteht aus den Grundfarben Weiß, Grau, Schwarz sowie Braun und Beige. Das war die Palette der Industrieräume. Als Akzente dürfen einfarbige Interieurs blau, rot oder deren Derivate (zB lila, burgund) verwendet werden.

Die Vielseitigkeit ist uneingeschränkt verboten, der Farbraum wird gleichzeitig durch zwei oder drei im Einklang miteinander oder in Kontrastfarben begrenzt.

Sofa im Loft-Stil

Erforderliches Möbelstück, trotz aller Einschränkungen bei der Stückzahl im Innenraum. Es gibt keine Wände auf dem Dachboden und das Sofa ist als das dimensionalste Objekt das Hauptelement für die Zonierung eines großen Raums.



Was soll sein

Sofas im Loft-Stil weisen mehrere charakteristische Merkmale auf:

  • immer groß, fest;
  • sind gerade, eckig, halbkreisförmig, modular;
  • Polster aus Leder oder Kunstleder, Textilien, Wildleder;
  • notwendigerweise einfarbig.

Die Armlehnen, das Gestell und die Polster können verblasst oder gealtert sein, und das Ledersofa wird getragen, es gilt als noch stylischer. Dekor in Form von Locken, Schnitzereien, glänzenden Beschlägen ist ausgeschlossen.

Polsterung

Wenn Sie ein passendes Exemplar mit einer mehrfarbigen Polsterung finden, benötigen Sie zur Anpassung eine Taille aus einem neuen Stoff. Geeignet weiß, grau, beige. Falls gewünscht, verdünnen Sie das einfarbige Interieur mit einem zulässigen hellen Möbelstoff, der durch Zubehör der gleichen Farbe ergänzt wird. Dies können beispielsweise Kissen (alle in einer Farbe) sein, die auf dem Sofa ausgelegt sind.

Junge Fans des Stils bevorzugen ein Ledersofa mit Aufdruck, Schriftzug oder individuellen Zeichen.

Konfiguration

Die Dimensionen des Raumes sind so, dass Sie sich Möbel jeder Größe leisten können. Klappsofas im Loft-Stil sind aus Platzgründen nicht gefragt wie in jeder normalen Wohnung. Die Gastgeber sind in der Regel Fans von Hauspartys oder freundlichen Zusammenkünften. Niemand ist überrascht von der plötzlichen Ankunft von Gästen, so dass der zusätzliche Platz am Tisch immer im Übrigen ist.

Das Spiel mit dem Raum ermöglicht ein modulares Sofa im Loft-Stil. Es kann beliebig erweitert werden, um Segmente zu verbinden. Eine halbkreisförmige Struktur oder die Form des Buchstabens „P“ mit einem Tisch in der Mitte ermöglicht es Ihnen, in einer großen Firma bequem herumzusitzen.

In einer normalen Wohnung mit kleineren Räumen sehen eckige Modelle harmonisch aus, meistens faltbare. Die Hauptsache ist, dass ihre Konturen und Polsterung den Loft-Stil nicht verletzen.



Schwarzweiss-Klassiker

Unter den Sofas dieses Stils ein besonderer Ort in Schwarz oder Weiß.

Schwarzes Sofa im Loft-Stil - ein anerkanntes Attribut für Eleganz und Status. Es wird sofort zu einem hellen Zentrum eines jeden Raums, insbesondere vor dem Hintergrund von weiß getünchten Backsteinmauern. Pflegeleichtes und strapazierfähiges Ledersofa aus natürlichem oder künstlichem Material. Einige Fans bevorzugen es, wenn ihre Haut gealtert und getragen ist, da dies ein perfekter Stil ist.

Ist dies nicht möglich, wird optional schwarzes Textil gewählt. Erlaubt ist nicht neu, aber immer Qualität.

Viele Fans auf dem weißen Sofa. Es wird von weniger extravaganten Menschen gewählt, die auch Eleganz und Komfort schätzen. Weiße Haut, natürlich oder künstlich, auch der Stoff macht in jedem Interieur eine gute Figur.



Wohin legen?

Die Bereitstellung ist kostenlos und hängt von der Art der Räumlichkeiten ab. Wenn es sich um ein klassisches Loft ohne Trennwände oder ein riesiges Wohnzimmer in der Wohnung handelt, wird dasselbe eindrucksvolle Sofa in der Mitte platziert oder als Element der Raumaufteilung verwendet.

In anderen Fällen kann es kleiner sein und Platz in der Nähe der Wand beanspruchen.

Das Sofa im Loft-Stil ist häufig mit Rädern ausgestattet, wodurch es mobil ist und die Position im Raum leicht geändert werden kann.

Eine Ergänzung kann ein Bodenteppich aus Filz, Filz, Wolle oder anderen Naturfasern sein.



Hochbett

Das Notwendigste für ein Hausobjekt auf dem Dachboden ist etwas anderes als das Übliche.

Was soll sein

Das Bett sollte eine einfache lakonische Form haben, einen Holz- oder Metallrahmen. Bei einem klassischen Loft handelt es sich um ein Metall mit schmiedeeisernen Elementen, einem hohen Kopfteil und einem Fußteil in Form von Stangen.

Glamouröse oder skandinavische Richtungen ermöglichen die Ausführung aus Holz mit dem gleichen hohen Kopfteil.

Das Dekor in beiden Varianten ist ein monotoner dunkler Schleier.

Lage

Die Platzierung des Bettes hängt von der Größe des Zimmers sowie vom Geschmack der Eigentümer ab. Vielleicht in traditioneller Outdoor-Version oder exotischer "Luft". Beide Lösungen werden in einem klassischen Loft oder einem normalen Schlafzimmer unter dem Loft verwendet.

Dachboden

Geeignet für ein kleines Schlafzimmer. Es ist sinnvoll, ein Design mit einem Kleiderschrank zu kaufen, bei dem sich der Liegeplatz direkt über dem Kleiderschrank befindet. Die Anforderungen eines Lofts erfüllen jedoch mehr als die Lage über dem anderen Bett oder auf der oberen Ebene. Oben steigen in beiden Varianten die gewöhnlichen Treppen.

Schlafsofa

In der Tat ist es das gleiche Klapp- oder Ecksofa, nur mit einer festen Oberfläche und einem zuverlässigen Transformationsmechanismus. Im Loft hat dieses Bett eine klare, geradlinige Form. Meist aus massivem Holz oder Metall mit mäßigem Schmiededekor. Die Verwendung anderer Materialien ist möglich. Bei der Polsterung wird Leder oder einfarbiger Stoff in verschiedenen Farben verwendet. Für einige Bereiche des Lofts wird bewusst eine verblasste oder verblasste Polsterung gewählt.

Podium

Ein Podest für ein Bett besteht aus den extravagantesten Gegenständen, zum Beispiel Paletten. Es wird an einer beliebigen Stelle im Raum installiert, normalerweise in der Mitte.

Tribut an den Fortschritt und der Wunsch zu schlafen haben zu einer guten Matratze geführt, oft orthopädisch. Zusätzlich zu einem rein nützlichen Zweck wird die Nichtpräsentierbarkeit einer selbstgemachten Plattform geglättet.

In einem fertig gekauften Bett ist der Sockel häufig mit maskierten Schubladen zum Aufbewahren von Bettwäsche und anderen Gegenständen ausgestattet.

Sehen Sie sich das Video an: Rihanna - Umbrella Orange Version ft. JAY-Z (Februar 2020).

Загрузка...