Zuhause und Stil

Wie lasse ich das Wasser aus der Spanndecke ab?

Pin
Send
Share
Send
Send


Spanndecken sind ein moderner Trend, eine Hommage an die Mode, aber neben der Schönheit haben sie auch die Fähigkeit, Überschwemmungen erfolgreich zu widerstehen, und dies ist bereits von großer praktischer Bedeutung, wenn die Nachbarn ein Dach haben, beispielsweise Probleme mit der Installation oder wenn das Dach bei starkem Regen plötzlich zu lecken beginnt dein Zuhause.

Unerwartetes Wasser in der Wohnung, selbst wenn der Code nicht über den Bach fließt, sondern nur in einzelne Tropfen fällt, kann die Ergebnisse der neuen Reparatur und der kürzlich gekauften teuren Möbel völlig verderben. In Fällen, in denen Sie eine abgehängte Decke montiert haben, ist möglicherweise nicht alles so katastrophal.

Einige Firmen, die sich auf die Verlegung von abgehängten Decken und Spanndecken spezialisiert haben, loben letztere, da sie die Fähigkeit haben, Wasser zu halten. Diese Aussage ist jedoch nur zum Teil richtig - alles hängt vom Bahnmaterial ab, das bei der Herstellung der Spanndecke verwendet wird. Wenn es sich um ein Gewebe mit einer speziellen wasserdichten Imprägnierung handelt, ist in diesem Fall die Wasserbeständigkeit eines solchen Gewebes ein sehr relatives Konzept. Die Stoffdecke kann für einige Zeit Fluten standhalten, aber nach ein oder zwei Stunden beginnt die Flüssigkeit unweigerlich, durch ihre Oberfläche zu sickern.


kak-slit-vodu-s-natyazhnogo-potolka-5


kak-slit-vodu-s-natyazhnogo-potolka-6

Die Vinyldecke hat eine bemerkenswerte Eigenschaft: Wenn Sie das Wasser herausspülen, kann es seine Form wiederherstellen.

Was tun, wenn sich an einer Spanndecke Wasser befindet?

Zunächst müssen Sie den Strom in der Wohnung ausschalten, indem Sie die Stecker abziehen oder alle Kippschalter der Ausschalter auf der Schalttafel auf OFF stellen.

Das nächste obligatorische Ereignis besteht darin, die Ursache der Überschwemmung festzustellen und die Entwicklung der Überschwemmung zu stoppen. Es kann notwendig sein, sich nicht nur bei den Nachbarn, sondern auch bei den öffentlichen Versorgungsunternehmen oder sogar beim Personal des Notfallministeriums um Hilfe zu bemühen.

Was ist als nächstes zu tun?

  1. Versiegeln Sie die Möbel mit einer nicht austretenden Folie, z. B. Kunststoff.
  2. Nehmen Sie wertvolle Gegenstände und teure Geräte aus einem überfluteten Raum mit.
  3. Rufen Sie das Unternehmen an, das Ihre Spanndecke installiert hat: Die Spezialisten haben die Decke installiert und kennen daher die Designmerkmale und die Besonderheiten Ihres Raums (die Größe des Raums, die Position des Stromkabels, die Art und Weise der Befestigung von Beleuchtungskörpern) am besten.

Durch die Ecke

Es kann vorkommen, dass Sie sofort mit dem Ablassen von Wasser von der Decke beginnen müssen. Wenn an der Decke keine Lampen angebracht sind, können Sie versuchen, das Wasser durch den Winkel abzulassen, der der „Blase“ am nächsten liegt. Entfernen Sie dazu die Fußleiste, indem Sie sie beispielsweise mit einem Schraubenzieher abhebeln und mit einer Kelle ein Stück Stoff aus dem Baguette ziehen. Vergessen Sie nicht, sich mit einem Paar Eimern oder großen Becken zu versorgen, um Wasser einzufüllen. Gleichzeitig sollte das Wasser vorsichtig von Hand oder mit dem breiten Ende des Wischmops an die Stelle „angepasst“ werden, an der es austritt. Die Komplexität dieser Methode liegt in der Tatsache, dass es notwendig ist, während des Balancierens auf einem Tisch, einem Stuhl oder einer Trittleiter über einen längeren Zeitraum mit einer schweren Leinwand zu arbeiten.


kak-slit-vodu-s-natyazhnogo-potolka-9


kak-slit-vodu-s-natyazhnogo-potolka-10

Durch die Löcher, in die die Beleuchtung eingesetzt wird

Das Abfließen von Wasser aus der Spanndecke ist möglich, auch wenn in der Leinwand Löcher für Deckenleuchten vorhanden sind. So führen Sie diesen Vorgang durch:

  1. Entferne die Lampe, die der "Blase" am nächsten ist.
  2. Führen Sie einen Gummischlauch von ausreichender Länge in das Loch ein und senken Sie das zweite Ende in einen zuvor vorbereiteten Wassertank.
  3. Lassen Sie das Wasser ab und bauen Sie die restlichen Lampen auseinander.
  4. Nachdem sie und die Decke trocken sind, können Sie alle Lichtquellen an ihren früheren Stellen installieren.


kak-slit-vodu-s-natyazhnogo-potolka-11


kak-slit-vodu-s-natyazhnogo-potolka-12

Einige Tipps für diejenigen, die versuchen, die Reparatur von abgehängten Decken nach der Bucht selbstständig durchzuführen:

  • Beginnen Sie mit einem Stromausfall: Wasser, das an die Kabel und Lampen gelangt, kann einen Kurzschluss verursachen, der einen Brand verursachen kann.
  • Sie können nicht versuchen, die Vinyldecke zu durchbohren, in der Hoffnung, dass das Wasser durch das "kleine Loch" sanft in den ersetzten Eimer abfließt. Unter dem starken Druck von Wasser kann sich ein kleines Loch in ein "großes Loch" verwandeln, oder eine "aufgeblasene" Leinwand kann im Allgemeinen wie ein Ballon platzen, wenn versucht wird, sie mit einer dünnen Nadel zu durchstechen. In diesem Fall kann die Reparatur der Decke nur durchgeführt werden, indem das alte Tuch durch ein neues ersetzt wird.
  • Es wird nicht empfohlen, "Wellen" in einer kleinen Bucht anzuordnen und zu versuchen, ohne Wasser abzugießen, es nur auf der Oberfläche der Leinwand zu verteilen. Die verbleibende Feuchtigkeit kann die Entwicklung von Pilzen und Schimmel im Raum unter der Decke verursachen, was wiederum die Gesundheit der Bewohner schädigen kann.
  • Versuchen Sie nicht, die Decke mit einem Haushaltsfön zu trocknen, um die ursprüngliche glatte Oberfläche wiederherzustellen. Es ist sinnlos. Solche Arbeiten können nur mit professioneller Ausrüstung durchgeführt werden: einem Gebäudeföhn oder einer industriellen Heißluftpistole.
  • Es ist notwendig, das Ausmaß des Problems richtig einzuschätzen. Mit einer großen Menge Wasser müssen Sie möglicherweise nicht nur das PVC-Gewebe, sondern auch die Betondecke selbst professionell trocknen und alle Elemente und Oberflächen mit Antiseptika behandeln. Es kann auch erforderlich sein, den Putz zu restaurieren, damit seine kollabierten und beschädigten Teile nicht durch die durchscheinende oder transparente Leinwand „scheinen“, wenn Sie diese haben.
  • Bei der Arbeit mit kochendem Wasser ist äußerste Vorsicht geboten. Dies ist gefährlich und ungesund, insbesondere wenn Sie keine Thermohandschuhe tragen.
  • Es lohnt sich, den Fachmann um Hilfe zu bitten, auch wenn sich Wasser an der Naht des Stoffes angesammelt hat oder ein so starkes Durchhängen verursacht hat, dass die Leinwand gefährlich nahe an den scharfen Ecken der Schränke oder Regale liegt.

Daher sollten Sie das Wasser nicht selbst von der Decke ablassen, da Sie höchstwahrscheinlich nicht über die erforderliche Ausrüstung verfügen. Wenn beim Arbeiten schwerwiegende Fehler gemacht werden, kann die Decke nicht mehr reparabel sein, und die riesigen Mengen, die bereits in Ihrem Wasser auf dem Boden verschüttet wurden, können aufgrund Ihrer Nachbarn, die wahrscheinlich nicht nur sehr unzufrieden, sondern auch sehr unzufrieden sind, zu Überschwemmungen von unten führen werden ihre finanziellen Ansprüche präsentieren.

Sehen Sie sich das Video an: Robin Schindera zeigt die Reinigung einer Folien Spanndecke (September 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send