Zuhause und Stil

Fliesen für die Küche auswählen: Was die Profis raten

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Fertigstellung der Küche ist keine leichte Aufgabe, denn Sie müssen nicht nur eine komfortable und gemütliche Atmosphäre schaffen, sondern auch eine einfache Reinigung gewährleisten. Mit Keramikfliesen für die Küche können Sie den Boden, die Schürze und die Arbeitsplatte auf originelle und schöne Weise dekorieren. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie man eine Fliese in Abhängigkeit von Zweck, Design und Farbe im Innenraum der Küche auswählt.


vibor-plitki-dlya-kuhni-chto-sovetuyut-professionali


vibor-plitki-dlya-kuhni-chto-sovetuyut-professionali-2

Bodenfliesen

Bodenfliesen für die Küche - der erfolgreichste Weg, den Boden zu veredeln. Trotzdem bevorzugen viele die Verwendung von Linoleum. Die Wahl für dieses Material liegt vor allem daran, dass es sich bei der Fliese um eine Kaltbeschichtung handelt. Dieses Problem wird mit Hilfe der Warmbodentechnik gelöst. Bodenfliesen sind in diesem Fall aufgrund der hohen Wärmeleitfähigkeit am besten dafür geeignet.

Fliesen für die Küche auf der Schürze - eine großartige Möglichkeit, einen Arbeitsbereich zu gestalten. Durch die Veredelung der Küchenfliesen können Sie die Wände vor Spritzwasser und Fett, vor hohen Temperaturen und vor Rußbildung schützen. Und wenn Sie für eine Schürze helles Glas verwenden, können Sie auch die schlichteste Küche stilvoll dekorieren.

Wandfliesen für die Küche sollten von hoher Qualität sein. Der Arbeitsbereich muss regelmäßig und gründlich mit Reinigungsmitteln gereinigt werden, daher muss das Material mechanischen und chemischen Beanspruchungen standhalten. Darüber hinaus sollte es nicht durch extreme Temperaturen und konstante Luftfeuchtigkeit beeinträchtigt werden.

Fliesen können auch zur Herstellung von Küchenarbeitsplatten verwendet werden. Bei hochwertiger Arbeit ist die Tischplatte so schön wie die mit Stein ausgekleidete Oberfläche. Im Vergleich zu Stein oder Marmor ist diese Designoption jedoch günstiger. Die Haltbarkeit und Festigkeit der Tischplatte hängt von der richtigen Wahl des Fliesenbelags ab.

In diesem Fall wird die Pflege der Tischplatte jedoch etwas problematisch. Zahlreiche Nähte müssen speziell behandelt werden, damit der Mörtel seine Farbe nicht ändert.

Damit das Kücheninterieur stilvoll und schön aussieht, müssen die Fliesen in Farbe und Design mit Möbeln, Wänden und Accessoires abgestimmt werden. Dies bedeutet nicht, dass die Farbe der Elemente übereinstimmen muss. Sie können eine Vielzahl erfolgreicher Kombinationen von Kontrastfarben verwenden.

Das Verlegen von Fliesen in der Küche ist die beste Art, die Arbeitsfläche und den Boden zu dekorieren. Beachten Sie daher die Modetrends bei der Dekoration der Wände und des Bodens in der Küche:

  • Fliesen unter dem Baum. Die beste Option für die Registrierung des Bodens. Eine große Fliese mit Holzimitat passt perfekt zu jedem Stil im Interieur, sie sieht respektabel und stilvoll aus.
  • Fliesen Ziegel für die Küche. Wird für italienischen oder mediterranen Stil verwendet. Ziegelfliesen schaffen eine gemütliche und warme Atmosphäre. Solche Fliesen können bestimmte Teile der Küche schmücken, helle Akzente setzen oder für die Gestaltung einer einzelnen Wand verwenden.
  • Fliesen unter dem Stein. Die Gestaltung des Bodens in der Küche kann mit Bodensteinfliesen erfolgen. Es wird eine großartige Ergänzung zu Holzmöbeln und schmiedeeisernen Elementen sein.
  • Nachahmung der Haut. Eine Atmosphäre von Luxus und Reichtum schaffen. Es kann eine Imitation von Schlangen-, Zebra- oder Tigerhaut sein, die in das afrikanische Interieur passt.
  • PVC-Fliese. Langlebige und langlebige PVC-Fliese für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit. PVC-Fliese verhindert das Auftreten von Schimmel und Mehltau. Darüber hinaus können Sie mit PVC-Fliesen mit verschiedenen Farben und Mustern Fantasie zeigen. In der modernen Küche können Sie PVC-Fliesen versetzt auslegen. Helle Bodenfliesen aus Kunststoff - die beste Lösung für Liebhaber moderner und gleichzeitig erschwinglicher Materialien.
  • Glasfliesen für die Küche. Die originelle Art, die Wände und den Boden anzuordnen. Es kann eine Kombination aus Glanz- und Milchglas, Fliesen mit Muster oder einfachen transparenten Materialien sein. Wenn Sie ein zartes und gleichzeitig helles Ornament erhalten möchten, kombinieren wir transparente Fliesen und Kacheln, in denen sich Kieselsteine, Muscheln oder dreidimensionale Zeichnungen befinden.
  • Strukturierte Fliese. Helle Fliesen mit komplizierten Texturen halten das Material auf eine exklusive Weise auf, um die Wände zu dekorieren. Wenn die Kachel weniger konvexe Teile haben soll, können Sie ein Material auswählen, das matte Kacheln mit einem glänzenden Muster kombiniert.
  • Fliesen Mosaik. Hervorragende Fliese im provenzalischen Stil, die sowohl monophon als auch gemustert sein kann. Es kann im Stil eines Klassikers verwendet werden und kombiniert Schwarz-, Weiß- und Pastellfarben.

Bei der Auswahl der Materialien sollten nicht nur die Kosten, sondern auch Farbe, Textur, Größe und andere Merkmale der Fliese berücksichtigt werden.


vibor-plitki-dlya-kuhni-chto-sovetuyut-professionali-10


vibor-plitki-dlya-kuhni-chto-sovetuyut-professionali-11

Fliesen verlegen

Um eine solide, schöne und dauerhafte Oberfläche zu erhalten, müssen Sie wissen, wie man Fliesen in der Küche verlegt. Wenn Sie verstehen, wie man richtig kachelt, können Sie die ganze Arbeit leicht selbst ausführen.


vibor-plitki-dlya-kuhni-chto-sovetuyut-professionali-12


vibor-plitki-dlya-kuhni-chto-sovetuyut-professionali-13

Zuerst müssen Sie die Oberfläche vorbereiten, von der alten Beschichtung befreien und egalisieren. Danach sollte ein spezieller Kleber auf die Oberfläche aufgetragen werden. Wir platzieren die erste Fliese und klopfen sie mit einem Gummihammer an. Dann werden nacheinander alle Kacheln ausgelegt. Layoutkacheln sollten vollkommen glatt sein. Um dies zu überprüfen, können Sie das Lineal verwenden. Es bleiben nur zagugovat Nähte.

Pin
Send
Share
Send
Send