Zuhause und Stil

Schaffung eines Loft-Stils im Zimmer des Kindes und Jugendlichen (23 Fotos)

Ein Sinn für Stil und guten Geschmack muss einem Kind seit seiner Kindheit vermittelt werden. Dies kann getan werden, wenn Sie ein schönes und stilvolles Design im Kinderzimmer erstellen. Eine hervorragende Lösung wäre ein Kinderzimmer im Loftstil. Neben Originalität und Raffinesse zeichnet sich der Loft-Stil durch günstige Realisierungskosten aus. Der erfolgreichste Raum sieht Teenager im Stil eines Lofts aus. Es ermöglicht dem Kind, sich auszudrücken, seine rebellische Natur und Persönlichkeit zu zeigen. Es kann jedoch auch für den Innenraum eines Babykleinkindes verwendet werden. Wenn Sie ein Kind im Stil eines Lofts erstellen, ist es nicht erforderlich, den gesamten Raum im gleichen Stil auszuführen. Sie können nur bestimmte Details verwenden, die die gewünschte Stimmung einstellen.




Merkmale des Loft-Stils für das Kinderzimmer

Es ist schwierig, im Kinderzimmer in einem gewöhnlichen Hochhaus herausragende Balken, Backsteinmauern und offene Verbindungen zu finden, die die Hauptdetails des Innenraums in diesem Stil darstellen. Daher müssen alle Details künstlich hergestellt werden. Ein solches Design zu erstellen, kann jedoch ein recht einfaches Mittel sein. Verwenden Sie beispielsweise die Tapete mit dem Bild des Mauerwerks, der offenen Beleuchtung und der Möbel im Loftstil. In diesem Fall ist die Schaffung eines solchen Innenraums kostengünstig und erfordert keine ernsthaften Änderungen am Raum.



Loft-Design erschien vor fast hundert Jahren. Ursprünglich wurde es bei der Umwandlung von alten Industriegebäuden in Wohngebiete mit minimalen Investitionen verwendet. Stil wurde immer von jungen und kreativen Menschen bevorzugt. Heutzutage wird es nicht nur für Räumlichkeiten verwendet, auch für Kinderzimmer.



Ein modernes Kinderzimmer im Loftstil ist ein geräumiger, heller und funktionaler Raum. Es zeichnet sich durch eine geringe Menge an Möbeln, helle Accessoires und viel natürliches und künstliches Licht aus. Das Ergebnis ist ein helles, geräumiges und komfortables Zimmer für Teenager oder Kleinkinder.




Features schaffen einen Loft-Stil im Kinderzimmer

Um ein ungewöhnliches Interieur im selben Stil zu schaffen, sollten Sie die folgenden Empfehlungen befolgen:

  1. Das Kinderzimmer im Loftstil sollte unabhängig von der Größe des Zimmers geräumig und frei bleiben. Auch wenn der Raum klein ist, sollten Sie ihn nicht mit Möbeln, Trennwänden oder anderen Elementen zwingen, die den Raum optisch verkleinern können.
  2. Um den Raum fertig zu stellen, sollten einfache Materialien verwendet werden, die zum Stil des Lofts passen. Solche Materialien umfassen Gips, Ziegel, Holzbretter oder Materialien, die diese ersetzen können. Sie können beispielsweise eine Wand mit Ziegeln fertigstellen oder stattdessen ein Hintergrundbild für sein Bild verwenden.
  3. Der optimale Bodenbelag - Holzbretter. Sie können künstlich gealtert und dann mit Lack geöffnet werden.
  4. Eine hervorragende Lösung wäre die Verwendung von offenen Balken an der Decke oder deren Nachahmung. Dies ist eines der charakteristischen Elemente des Interieurs im Stil eines Lofts, daher ist seine Verwendung obligatorisch.
  5. Möbel für den Raum, wählen Sie einfach, grob und funktional. Es können alte Dinge sein, zusätzlich Dekoration unter der Farbgebung des Raumes. Zum Beispiel kann eine alte Truhe, die lange Zeit auf dem Dachboden der Großmutter verstaubt hat, mit heller Farbe bemalt und dann künstlich gealtert werden. In einer solchen Truhe können Sie Spielzeug oder Kleidung aufbewahren. Alte Möbel können mit neuen oder neuen Möbeln und alten Accessoires kombiniert werden.
  6. Damit das Kinderzimmer im Loft-Stil für das Mädchen nicht unhöflich wirkt, kann es mit originellen Postern, hellen Dekokissen und Decken sowie weichen Teppichen aufgeweicht werden.
  7. Wenn Sie ein Interieur im Stil eines Lofts erstellen, wird empfohlen, den Raum mit Hilfe von Durchgangsregalen zu unterteilen. Mit dieser Technik können Sie sich einen Platz zum Ausruhen und Lernen teilen und gleichzeitig das natürliche Licht im gesamten Raum sowie dessen Lautstärke erhalten.
  8. Kinder-Loft-Stil für Jungen und Mädchen sollte mit einer Vielzahl von Plakaten, hellen Elementen und funktionalen Dingen dekoriert werden. Es können Plakate mit beliebigen Musikgruppen oder Schauspielern sein, und für Jungen - Fotos Ihrer Lieblingsfußballspieler oder anderer Sportler. Kinder-Loft für Kleinkinder können mit eigenen Zeichnungen dekoriert werden.

Kinder-Loft-Stil - es ist komfortabel und funktional. Wenn Sie ein solches Design erstellen, können Sie alte und neue Einrichtungsgegenstände am erfolgreichsten verwenden. Zum Beispiel kann ein brandneuer Flachbildfernseher an eine Mauer gehängt und ein modernes Audiosystem in einem alten Holzregal installiert werden.




Vorteile des Loftstils für Kinder

Für einen Jungen und ein jugendliches Mädchen ist es wichtig, sich vor dem Hintergrund des gleichen Alters abzuheben, damit der Loft-Stil eine großartige Möglichkeit darstellt, den Raum auf originelle Weise nach dem Geschmack des Kindes zu dekorieren. Es ist nicht erforderlich, alle Elemente des Loft-Stils zu verwenden. Maximaler Freiraum, funktionale Möbel und mehr Licht machen den Raum gemütlich und ungewöhnlich.



Zu den Vorteilen dieses Stils gehört eine große Lichtmenge. Es ist wichtig, sowohl natürliches als auch künstliches Licht zu verwenden. Für natürliches Licht benötigen Sie große Fenster und transparente Vorhänge sowie künstliche Strahler, Wandlampen und den Hauptleuchter in der Mitte der Decke.




Indem Sie das Interieur mit wenigen Details des Loft-Stils ergänzen, können Sie es modisch, praktisch und gemütlich gestalten. Darüber hinaus ist seine Herstellung aufgrund der Verwendung einfacher Materialien kostengünstig.




Sehen Sie sich das Video an: The History of The White House documentary (Februar 2020).

Загрузка...