Zuhause und Stil

Arbeitsbereich in der Küche: Aufteilung und Einrichtung (26 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei der Gestaltung der Küche spielt die Planung eine dominierende Rolle. Unabhängig davon, ob der Raum für Familientreffen oder nur zum Kochen genutzt wird, bevorzugen immer mehr Eigentümer die Zoneneinteilung. Beispielsweise ist der Arbeitsbereich in der Küche der Ort, an dem sich die meisten Haushaltsgeräte befinden und an den eine Reihe besonderer Anforderungen gestellt werden:

  • Maximaler Freiraum für ungehinderte Bewegung und komfortablen Aufenthalt mehrerer Personen.
  • Gute beleuchtung. Der Einheimische wird die Arbeit erleichtern und der General wird das Licht zerstreuen und den Komfort der Situation betonen.
  • Ergonomisches Design. Instrumente und Möbelstücke, die der menschlichen Anatomie entsprechen, sind einfacher zu bedienen.

Durch die Einhaltung dieser Regeln können Sie auch den bescheidensten Raum optimieren.


rabochaya-zona-na-kuhne-planirovka-i-dekor-26-foto


rabochaya-zona-na-kuhne-planirovka-i-dekor-26-foto-2

Zoneneinteilungsmethoden

Herkömmlicherweise können die Prinzipien der Anordnung von Geräten und Möbeln in der Küche in vier Haupttypen unterteilt werden: Insel-, U-förmige, lineare und L-förmige.

Die Insel

Eine solche Technik besteht in einer getrennten Anordnung eines Teils der Ausrüstung und der Kommunikation. Auf Wunsch der Eigentümer kann die Insel als Essbereich, zusätzlicher Abstellraum (dank eingebauter Schubladen und Regale) sowie Kochfeld oder Spüle dienen. Die Methode hat jedoch einen gravierenden Nachteil: Sie kann nicht in einer kleinen Küche verwendet werden.


rabochaya-zona-na-kuhne-planirovka-i-dekor-26-foto-5


rabochaya-zona-na-kuhne-planirovka-i-dekor-26-foto.jpeg">

Andere Möglichkeiten

Die nächsten Verwendungshäufigkeiten waren P- und L-förmige Planungsweisen aus Stahl. Beide zeichnen sich durch die sogenannte Dreiecksregel aus. Spüle, Kühlschrank und Herd seien in einem kleinen Bereich zusammengefasst, der sich auf der Spitze eines imaginären Dreiecks befinde. Darüber hinaus sollte der Abstand zwischen den Gegenständen 1,2 bis 2,7 m betragen, da sonst unnötige Bewegungen unvermeidbar sind, die den Garvorgang verkomplizieren. Obwohl die Methode mehrere Jahrzehnte gültig ist und weiterhin relevant ist, liegt es an den Eigentümern, zu entscheiden, wie die Küche aussehen wird.

Ein wesentlicher Faktor für die Funktionalität ist die Beleuchtung des Arbeitsbereichs in der Küche. Moderne Technologien bieten eine breite Palette an Beleuchtungsprodukten. Eine Vielzahl von Typen und Formen ermöglicht es Ihnen, sie harmonisch in das Interieur eines jeden Stils einzufügen. In den letzten Jahren haben Designer und Architekten versucht, sich von traditionellen Kronleuchtern als einziger Lichtquelle zu lösen und Lampen mit verschiedenen Designs zu kombinieren. Am erfolgreichsten sind Spots und LED-Streifen. Letztere werden von vielen Verbrauchern geschätzt, die ihre positiven Aspekte zur Kenntnis genommen haben:

  • Sicherheit und Haltbarkeit;
  • Anwendung in jedem Bereich;
  • angemessener Preis.

Eine wichtige Aufgabe ist die optimale Nutzung der gesamten Nutzfläche und die Beseitigung von "blinden" Zonen. Das Beste daran ist, dass Einbaumöbel und mobile Module damit umgehen. Den gleichen Effekt erzielen Sie mit 2 Geräten anstelle des üblichen Herdes: einem Backofen und einem Kochfeld.

Ein Teil der Wand zwischen den Ebenen der Küchenmöbel - eine Schürze - schützt sie vor dem Eindringen von Fettpartikeln und Feuchtigkeit während des Garvorgangs und dient gleichzeitig als dekoratives Element. Daher sollten Sie sorgfältig auf ihre Auswahl eingehen. Die durchschnittliche Höhe der Schürze beträgt 60 cm. Befindet sich jedoch eine Haube über dem Ofen, sollte der Abstand zwischen ihnen mindestens 75-80 cm betragen.

Die neuesten Trends in der Welt der Architektur und des Designs sind eine Mischung aus verschiedenen Richtungen, und Bequemlichkeit bleibt die einzige ständige Bedingung. Trotz des Engagements von Trendsettern für Eklektizismus gibt es verschiedene Stile, die im Kücheninterieur Verwendung gefunden haben.

Pin
Send
Share
Send
Send