Zuhause und Stil

Gestaltung eines engen Schlafzimmers: Prinzipien, Tricks, Tipps (52 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


In vielen Apartments im alten Stil ähnelt das Schlafzimmer eher einem Kleiderschrank - einem schmalen Raum, dessen Länge ein unangenehmes Gefühl der Enge erzeugt. Ein vollständiger Umbau liegt außerhalb des Einflussbereichs eines jeden Eigentümers, es ist jedoch durchaus möglich, ihn so zu gestalten, dass die Minuspunkte nicht ins Auge fallen. Die Hauptsache ist, das Design eines engen Schlafzimmers konsequent und sorgfältig zu gestalten, basierend auf den bewährten Empfehlungen.


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-2


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-3


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-4


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-5


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-6

Es gibt anerkannte Grundprinzipien, nach denen das Design für solche Räume ausgewählt werden sollte:

  • Der Überfluss an Möbeln ist in einem kleinen Schlafzimmer kontraindiziert, daher sollte man nach Minimalismus streben;
  • visuelle Effekte bedeuten manchmal mehr als den tatsächlichen Stand der Dinge;
  • alles sollte darauf abzielen, den raum zu erweitern - richtig positionierte spiegel und richtig gerichtetes licht helfen.


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-9


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-10


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-11


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-12


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-13


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-14


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-17


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-18

Geheimnisse in Zonen aufteilen

Bevor Sie den angenehmsten Teil erledigen - die Anordnung der Möbel - müssen Sie über das Gesamtdesign eines engen Schlafzimmers in Chruschtschow nachdenken. Das erste, worauf Sie achten müssen, ist die Planung, für die zwei Optionen zur Verfügung stehen:

  • Wenn der Raum sehr lang und länglich ist und die Gesamtzahl der Räume in der Wohnung gering ist, können Sie ihn in zwei Zonen unterteilen. An der einen Stelle Schreibtisch, Computer, Bücher und Werkzeuge (oder wenn ein Kind im Zimmer wohnt, ordnen Sie die Spielsachen), in der anderen - stellen Sie ein Bett. Sie können die Zonen unterteilen, indem Sie die Wände und den Boden in verschiedenen Farben streichen, einen Bildschirm anbringen, einen Vorhang oder einen Kleiderschrank aufhängen. Der einzige Nachteil einer solchen Entscheidung ist, dass ein kleines Zimmer mit einem Bett kein natürliches Licht hat.
  • Wenn der Raum nur eng ist oder der Arbeitsplatz bereits in der Wohnung vorhanden ist, können Sie ihn so belassen, wie er ist, indem Sie die Mängel des Raums mithilfe einfacher Tricks verbergen.

Wenn mit der ersten Option alles klar ist, stellt sich im zweiten Fall die Frage, wie genau diese Mängel zu verbergen sind, ohne die begehrten Quadratmeter zu verlieren. Die Bewältigung dieser einfachen Aufgabe hilft Ihnen bei der kompetenten Wanddekoration, die mit der richtigen Herangehensweise den Raum optisch erweitert.


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-19


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-20


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-21

Methode eins

Malen Sie den Boden in dunkler Farbe, die Decke und die Wände hingegen in hellem Licht. Dies schafft ein Gefühl von Geräumigkeit und Leichtigkeit, insbesondere wenn alle Farben miteinander harmonieren.

Zweiter Weg

Wenn die Decken im Raum hoch sind, können Sie sie sowie den Boden in einer dunklen Farbe streichen, während die Wände hell bleiben. Dadurch wird die Höhe optisch etwas verringert, der Raum jedoch insgesamt erheblich erweitert. Vor allem, wenn Sie nicht zu dunkle und drückende Farben nehmen.


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto.jpeg">


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-22


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-23


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-24


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-25


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-26


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-28


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-29


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-30


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-31


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-32


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-33


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-34

Nicht gerade wert:

  • Verwenden Sie dunkle Farben - sie verkleinern den Raum optisch erheblich.
  • lange Seitenwände vom Rest abziehen - dadurch wird der Raum noch enger;
  • die Wände mit dunklen Farben gegen das Licht der Decke und des Bodens zu streichen - dies schafft die Wirkung eines Brunnens, der nicht in einem langen engen Raum aussieht;
  • die Decke in einer dunklen Farbe zu streichen - dies wird den Raum nicht nur schmal, sondern auch niedrig machen.

Wenn sich herausstellt, dass Sie die Wände nicht selbst dekorieren können, wenden Sie sich besser an die Meister, als die Versuche fortzusetzen.


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-35


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-36


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-37

Das Design eines schmalen Schlafzimmers kommt wirklich nicht ohne ein einziges Möbelstück aus - ohne Bett. Alles andere ist optional und kann in andere Räume, in die Speisekammer oder auf den Balkon verlegt werden.

Beim Aufstellen des Bettes sollten einige Regeln beachtet werden.


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-41


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-42


dizajn-uzkoj-spalni-principi-hitrosti-soveti-52-foto-43

Es ist erforderlich, ein Bett am Kopfteil an der Stirnwand anzubringen, damit auf beiden Seiten nicht weniger als 70 cm für Gehwege vorhanden sind. Wenn der Abstand kleiner und der Raum zu eng ist, können Sie die Situation auf verschiedene Arten lösen:

  • Sie können ein Bett in die Mitte einer langen Wand stellen, aber um dann auf die andere Seite zu gelangen, müssen Sie lange um sie herumgehen. Außerdem ist es leicht, im Dunkeln ohne Gewohnheit darüber zu stolpern.
  • Sie können ein Bett in eine Ecke stellen, aber wenn es doppelt ist, müssen Sie nacheinander oder durch Klettern aufeinander klettern.

Wenn das Zimmer sehr wenig Platz bietet, können Sie ein Hochbett wählen und eine Schublade für Kleidung darunter stellen. Es ist zwar nicht der bequemste Weg, aber der platzsparendste.

Wenn die Möbel aufgestellt sind, können Sie die Dekoration vornehmen und auf die einfachsten Ratschläge hören. Also für ein Schlafzimmer von 12 Quadratmetern wird nützlich sein:

  • Mit Spiegeln dekorieren. Sie können einen Spiegel an der Wand über dem Bett platzieren, Sie können ihn an einer der langen Wände platzieren, Sie können ihn sogar an die Decke hängen. Die Hauptsache ist, zwei große Fehler zu vermeiden. Stellen Sie keinen Spiegel vor das Bett. Nachts kann die Reflexion Sie ungewohnt erschrecken, und am Morgen ist es unangenehm, sich selbst zerzaust zu sehen. Und haben Sie keinen Spiegel gegenüber, sonst haben Sie einen endlosen Spiegelkorridor, der vielleicht der Wahrsagerei angemessen ist.
  • Dekoriere das Schlafzimmer mit einem Bild. Das Raumgefühl in der Figur wird den Raum visuell erweitern, Aufmerksamkeit erregen, von den allgemeinen Mängeln des Raums ablenken.
  • Finde den richtigen gestreiften Schleier. Befindet sich das Bett an der Endwand, sollten die Streifen auf der Bettdecke horizontal und umgekehrt vertikal sein, wenn das Bett lang ist.
  • Finde die richtigen Vorhänge. Es ist am besten, sie klar, leicht, aber nicht aus Tüll zu machen. Wenn möglich, lohnt es sich, das Fenster insgesamt zu vergrößern.

Pin
Send
Share
Send
Send